Aktuelle Dokumente zum Brückenneubau Herbede

Positionspapier AK Herbeder Brücken: Arbeitskreis Herbeder Brücken                                                                                                               19.12.2020 Positionierung zu den geplanten Herbeder Ruhrbrücken und weiterer regionaler/städtischer Planungen unter Berücksichtigung des Ruhrtalabschnitts zwischen Herbede und Heven Der Abschnitt des Ruhrtals zwischen Heven. und Herbede besitzt potenziell eine hervorragende und besondere städtebauliche Qualität im ...
Read More

Termine zum Brückenneubau in Herbede

10.01.2021, 11:00 Uhr: Ortstermin mit Rundgang; Treffpunkt: Zufahrt zur Lakebrücke 20.01.21: Treffen AK Brückenneubau Herbede via Videokonferenz; den Mitgliedern des AK wird der link zur Videokonferenz über E-Mail zugeschickt 09.02.2021, 17:00: Tagung des Ausschusses für Mobilität und Verkehr (AfMuV); Rederecht ist beantragt. Dieter Boele: "Wichtig wäre, dass wir bis zum 09.02. nochmals verschiedene Punkte klären und angehen: Aushängen der Pläne und unserer Positionen in einem l...
Read More

Neubau der Ruhrbrücken : ein Kommentar von K. Burggräf

Herbeder-Ruhbrücken – ein Kommentar Mit großem Interesse verfolge ich die Entwicklung rund um den Neubau der Herbeder-Ruhrbrücken. Als interessierter Hevener Bürger, als die Brücken unterquerender Spaziergänger und als den beeindruckenden Blick – mit Rad oder Auto – wahrnehmender Brückennutzer! Die bisherigen Diskussionen zeigen, dass es sich nicht nur um ein reines Verkehrsbauprojekt und eine pragmatische Verbindung von “A” nach “B” handelt. Die Herbeder Ruhrbrücken sind integraler Bestand...
Read More

Bericht zur Bürgerversammlung vom 19.08.20

Am 19.08.2020 fand eine vom Bürgerkreis, von der Werbegemeinschaft und dem Heimatverein initiierte Bürgerversammlung im Biergarten des Zollhauses an der Lakebrücke (unter Berücksichtigung der Hygienevorschriften) statt, die außerordentlich gut besucht war. Auf dieser optimal vorbereiteten Versammlung, die von Dr. Gerd Frahne überkonzeptionell und überparteilich moderiert wurde, wurden die verschiedenen Konzepte auf großen Plakaten den interessierten BürgerInnen dar- und vorgestellt. Im Anschluss...
Read More